Badsanierung

Badsanierung Wien: Komfort durch moderne Technik

Installateur-Wien-Element

Sie können die Fliesen in Ihrem Badezimmer nicht mehr sehen? Ihr Baddesign ist in den 70er-Jahren hängengeblieben? Sie wünschen sich mehr Platz und Komfort im Alltag? Ihr Bad und WC soll barrierefrei bzw. behindertengerecht umgebaut werden? 

 

Diese oder ähnliche Gründe sind oft ausschlaggebend für eine Badrenovierung. Und wenn schon umgestaltet wird, dann meist komplett. Auch wenn der Platz auf den ersten Blick beschränkt ist, lässt sich – gewusst wie – aus jedem Badezimmer eine Wellness-Oase schaffen. Ein Rückzugsort, der das Bedürfnis nach körperlicher Hygiene und geistiger Entspannung vereint – zum Wohlfühlen und Energie tanken.

 

Moderne Badezimmer und Toiletten bestechen durch technische Raffinesse und enden nicht bei geräumigen Duschen, edlen Verglasungen, großformatigen Fliesen oder schicken Designer-Badmöbeln. Lassen Sie sich von den neuesten Trends bei Sanitärinstallationen inspirieren!

Sanierung des Bades mit neuen Innovationen.

Dusch-WC für mehr Komfort

Eine Kombination aus WC und Bidet – das sogenannte Dusch-WC – findet sich immer öfter auch in österreichischen Haushalten wieder. Damit lässt sich der Intimbereich nach dem Toilettengang automatisch per Knopfdruck reinigen, ohne selbst Hand anlegen zu müssen.

Bei einigen Modellen können Sie persönliche Vorlieben speichern wie Wassertemperatur und Intensität des Wasserstrahls. Oder schlechte Gerüche werden direkt in der Toilette mittels Geruchsfilter abgesaugt. Weit verbreitet sind inzwischen auch in der Höhe verstellbare Toiletten. Ebenso wie Toilettensitze, die sich automatisch heben und senken.

Berührungslose Sensorik-Technik

Im Badezimmer von morgen lassen sich Armaturen berührungslos ein- und ausschalten. Sensoren an der Vorderseite der Badarmaturen reagieren auf Bewegung und regulieren die Wasserzufuhr automatisch.

Auch die Armaturen von Badewannen lassen sich per Knopfdruck am Wannenrand bequem bedienen und machen ein Beugen über die Wanne überflüssig. Moderne Duschmodelle regulieren Wasserstrahl und Intensität  direkt am Duschkopf statt mittels Hebel.

Licht unterstützt Biorhythmus

Licht, das sich beim Betreten automatisch einschaltet, ist längst nichts mehr Besonders. Beleuchtungssysteme, die den Biorhythmus unterstützen, liegen derzeit voll im Trend: So macht ein höherer Blaulicht-Anteil am Morgen wach, ein höherer Rotlicht-Anteil am Abend hingegen müde.

Wir empfehlen Ihnen Lichtquellen, die sich nach Ihren persönlichen Vorlieben auf Knopfdruck dimmen lassen und so Ihre Stimmung positiv beeinflussen.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch für Ihre Badsanierung!

Ihre Badsanierung aus einer Hand

Die Entscheidung für eine Badsananierung ist gefallen. Jetzt heißt es all die Professionisten zu koordinieren, damit Ihr neues Bad wie geplant fertig wird. Aus Erfahrung wissen wir, dass die Zusammenarbeit mit mehreren Professionisten, wie z.B. mit Baumeistern, Fliesenlegern, Elektrikern und Installateuren, zeitintensiv und manchmal sogar auch nervenaufreibend sein kann.
 
Deswegen nehmen wir das für Sie in die Hand! Wir kümmern uns um eine reibungslose und zeitgerechte Renovierung Ihres Badezimmers und Ihrer Toilette. So können Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren.
 
Kosten für Ihre Badsanierung
Förderungen für Ihre Badsanierung

Kosten für Ihre Badsanierung

Was kostet eigentlich ein neues Badezimmer bzw. der behindertengerechte Umbau von Bad und WC? Diese Frage können wir erst nach einer kostenlosen Vorort-Besichtigung realistisch beantworten. Erfahrungsgemäß kostet eine von Grund auf komplette Renovierung in etwa so viel wie eine neue Küche.
 
Sobald wir Ihre Wünsche und  Ihren konkreten Bedarf kennen und die vorhandene Bausubstanz auf Herz und Nieren geprüft haben, unterbreiten wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.

Förderung Ihrer Badsanierung

Eine Badsanierung erfolgt nicht immer freiwillig – vor allem, wenn  es sich um einen barrierefreien Umbau von Bad und WC nach einem Unfall, einer schweren Erkrankung oder aufgrund einer körperlichen Behinderung handelt.

Die MA25 – die Wiener Magistratsabteilung für Stadterneuerung und Prüfstelle für Wohnhäuser – unterstützt barrierefreie und altersgerechte Umbauten mit einem Kostenzuschuss. Gerne beraten wir Sie dazu und reichen Ihr Förderansuchen direkt beim zuständigen Magistrat ein. 

Installateur-Wien-Element

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kostenlose Badplanung nach Vorort-Besichtigung
  • Pionier in barrierefreier und altersgerechter Gestaltung von Bad, Dusche und WC
  • Modernste Technik für mehr Komfort im Alltag
  • Koordination aller Handwerker und Professionisten
  • Förderungsberatung und Einreichung bei der MA25
  • 45 Jahre Erfahrung in der Installateur-Branche
Badsanierung mit der Innovation von Morgen.
Installateur-Wien-Element

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre kostenlose Vorort-Besichtigung!