Barrierefreies Bad

Barrierefreiheit für Bad, Dusche und WC

Installateur-Wien-Element

Träumen auch Sie von einer offen begehbaren und bodengleichen Dusche? Möchten Sie Ihr Bad und WC barrierefrei gestalten, damit Sie im Notfall nicht auf fremde Hilfe angewiesen sind? Oder benötigen Sie einen behindertengerechten Badumbau? 

Barrierefreie Bäder und Toiletten liegen voll im Trend und werden nicht nur von Senioren oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen nachgefragt. Wir haben diesen Trend bereits vor 15 Jahren erkannt und uns auf den barrierefreien Umbau von Bad, Dusche und WC spezialisiert.

Fühlen Sie sich wohl in Ihrem Traumbadezimmer

Im Trend: Barrierefreies Bad und WC

Sie planen, Ihr Badezimmer neu zu gestalten oder komplett zu renovieren? Dann blicken Sie doch vorausschauend in Ihre Zukunft!

Aus unserer täglichen Praxis wissen wir: Egal, ob Sie heute fit und gesund sind – auch Sie werden sich im Alter einmal schwer tun. Ganz abgesehen davon, dass ein Unfall Ihre Bewegungsfreiheit binnen eines Augenblicks ganz massiv einschränken kann.

Denken Sie auch an morgen!

Nur wenigen ist bewusst, dass ein Unfall, eine schwere Erkrankung oder das Alter selbst gewohnte Bewegungsabläufe stark verändert. Ihr neues Bad sollte deswegen auch für derartige Situationen gerüstet sein, um Ihren Alltag zu erleichtern. Ebenso wie den von pflegenden Angehörigen oder professionellem Pflegepersonal.

Barrierefreiheit schenkt deswegen nicht nur älteren oder gehbehinderten Menschen ein Stück Freiheit – sie schafft für jedermann mehr Komfort und erleichtert das Leben.

 

Speziell für Ihren Bedarf

Wie wäre es also mit einer bodengleichen Dusche, die Sie später mit einem Sitzhocker bequem nutzen können? Oder mit rutschhemmenden Fliesen, die Sie vor dem Ausrutschen schützen?

Ratsam wären auch Haltegriffe an der Wand, die Ihnen sicheren Halt geben. Oder die Installation eines sogenannten Notruf-Tasters, um rasch Hilfe rufen zu können. Ein Waschtisch, der mit einem Rollstuhl mühelos genutzt werden kann, wäre vielleicht auch ganz praktisch.

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch für Ihr barrierefreies Bad!

Frei zugängliches Badezimmer
Barrierefreies Bad mit Dusche und WC

Kosten für Ihr barrierefreies Bad

Sanitäre Räumlichkeiten barrierefrei zu gestalten, kann ziemlich kostenspielig sein. Doch bedenken Sie dabei auch: Ihre Investition in Bad, Dusche oder WC sollte zumindest zwanzig Jahre halten.
 
Umso wichtiger ist es, bei der Badplanung auch an morgen zu denken. Beziehen Sie etwaige Herausforderungen gleich mit ein, die sich durch Alter, Krankheit oder Unfall stellen könnten.  Dann lässt sich Ihr Bad auch nachträglich ohne großen Aufwand an neue Anforderungen rasch und unkompliziert anpassen.
 

Förderung von Barrierefreiheit

Wussten Sie eigentlich, dass die MA25 – die Wiener Magistratsabteilung für Stadterneuerung und Prüfstelle für Wohnhäuserden barrierefreien und altersgerechten Umbau Ihres Badezimmers und Ihrer Toilette mit einem finanziellen Kostenzuschuss fördert?

Wir beraten Sie gerne, welche Kriterien Sie erfüllen müssen, um eine Förderung in Anspruch nehmen zu können. Und wir helfen Ihnen selbstverständlich auch bei der Einreichung Ihres Förderantrags, wenn Sie dabei Hilfe brauchen sollten.
Installateur-Wien-Element

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kostenlose Badplanung nach Vorort-Besichtigung
  • Pionier in barrierefreier Gestaltung von Bad, Dusche und WC
  • Mehr Sicherheit durch barrierefreie Sanitärinstallationen
  • Förderungsberatung und Einreichung bei der MA25
  • Koordination aller Handwerker und Professionisten
  • 45 Jahre Erfahrung in der Installateur-Branche
Barrierefreies Badezimmer, damit Sie im Alter den Alltag leichter meistern.
Installateur-Wien-Element

Vereinbaren Sie einen Termin für Ihre kostenlose Vorort-Besichtigung!